08.07.2020, von F. Schilling

Neufahrzeug MLW IV

Am 03.07.2020 konnten unser Truppführer Robert Bohl, unser Helfer Peter Sohnemann sowie unser Ortsbeauftragter Frank Schilling unser neues Einsatzfahrzeug in der Bundesschule Hoya übernehmen und nach Stockach überführen.

Es handelt sich um einen MLW IV (Mannschaftslastwagen IV) der in der Fachruppe N (Notversorgung und Notinstandsetzung) zum Einsatz kommen wird. Das Fahrzeug basiert auf einem MAN TGM 18.290 mit Doppelkabine und einem Plane/Spriegel-Aufbau sowie einer Ladebordwand 2t. Die Zuladung des Fahrzeugs liegt bei ca. 5t. Das Fahrzeug löst unseren LKW Ladebordwand ab, welcher bereits ca. 40 Jahre im Dienst war.

Wir freuen uns auf die Einsätze mit unserem neuen Fahrzeug und fiebern schon der Übergabe des neuen GKW entgegen!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: